Unser Schulungsangebot

Wir haben eine Reihe von Schulungskursen zu allen Aspekten und relevanten Standards der funktionalen Sicherheit, Cybersicherheit und künstlichen Intelligenz entwickelt. Unsere verschiedenen Kurse dienen sowohl Ingenieuren als auch Managern über alle Führungsebenen hinweg zur Verbesserung und zum Aufbau von Know-how in den relevanten Themen.

Zertifizierungsprogramme belegen den Trainingserfolg und bieten eine strukturierte Basis für die Entwicklung von Fachwissen und Fähigkeiten.

Our overview courses are suited to give a first overview on the standard suited to get an overview for interested persons.

Im Folgenden finden Sie die verfügbaren Kurse nach Bereichen geordnet.

Die Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter ist die Basis dafür, dass es auf Anhieb klappt. Wir teilen unser Know-how mit Ihnen, damit es klappt.

Live-Schulungen

Alle Details zu den Kursen wie Inhalt, Termin und Veranstaltungsorte finden Sie beim Öffnen der jeweiligen "Mehr erfahren"-Box.

Wenn Sie auf einen bestimmten Kurs klicken, öffnet sich ein vorausgefülltes Formular, mit dem Sie ein Angebot oder weitere Informationen über den Kurs bei uns anfordern können. Dies ist noch keine Buchung oder Reservierung!

Sie haben nicht gefunden, was Sie suchen, oder Sie benötigen einen nicht aufgeführten Kurs, einen anderen Standort oder firmenspezifisch? - Bitte kontaktieren Sie uns.

Automotive-Schulungen

ISO 26262 - SOTIF - ASPICE

Die funktionale Sicherheit in Kraftfahrzeugen gilt für alle sicherheitsrelevanten Fahrzeugsysteme und gewinnt mit dem Aufkommen der autonomen, elektrischen und vernetzten Mobilität immer mehr an Bedeutung. Das in allen Normen zur funktionalen Sicherheit geforderte Kompetenzmanagement setzt voraus, dass die Unternehmen für eine angemessene Qualifikation der am Sicherheitslebenszyklus beteiligten Mitarbeiter sorgen müssen. Unsere Kurse vermitteln das notwendige Wissen, um alle sicherheitsrelevanten Aspekte bei der Entwicklung moderner Automobilsysteme zu managen. Unsere Trainer haben als Mitautoren der kommenden Normen Kenntnisse aus erster Hand.

Details und Zeitplan unserer Automotive-Kurse

Certification Courses:

  • ISO-26262 Functional Safety Red Belt Certification : e11-001, 4-tägiger Kurs + 1/2 Tag Prüfung.
    • Course languages German, English, French, Chinese, material & exam in English only
    • Vor-Ort-Schulungen und geschlossene Online-Kurse für Gruppen auf Anfrage
    • Detailliertes Kursprogramm
Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
Online 25. – 28. Sept. 2023 Englisch true
Online 6.-9. Nov. 2023 Englisch false
Online 13.-16. Nov. 2023 Deutsch
On-site Cologne 4.-7. Dec. 2023 Deutsch
Online end Jan. 2023 Englisch false Informationen anfordern
Online Auf Anfrage French / German / English / Chinese false Informationen anfordern
  • ISO-26262 Functional Safety Black Belt Certification : e11-002, self paced learning with access to online materials, 1/2 day of assessment including a personal interview, a case study and an exam
    • Course languages German, English, French; material & exam in English only
Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
Auf Anfrage Auf Anfrage Auf Anfrage false Informationen anfordern

     

    • ISO-26262 Re-certification : e11-004, 1-day course + exam.
      • Kurssprachen Englisch, Französisch, Chinesisch, Prüfung nur auf Englisch
      • Vor-Ort-Schulungen und geschlossene Online-Kurse für Gruppen auf Anfrage
      • Detailliertes Kursprogramm
    Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
    Online Auf Anfrage Deutsch / Englisch false Informationen anfordern

      • intacs™ Certified Provisional Assessor : e13-001, 4,5-tägiger Kurs + 1/2 Tag Prüfung
        • Kurssprachen: Englisch, Deutsch
        • On-site classroom trainings and online courses for (closed) groups on demand
        • Detailliertes Kursprogramm
      Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
      Online Auf Anfrage Deutsch / Englisch false Informationen anfordern

       

      Übersicht Kurse:

      • ISO 26262 Overview
        • please refer to to the ISO 26262 course. Day 1 is suited to get an overview for managers, quality representeatives, purchase persons and HR staff to understand the basice needs of ISO 26262. We offer to join only for one (or several) days. Please ask us for specific quote.
      • ISO 21448 SOTIF Intro : e14-011, 1-Tages-Kurs
        • Kurssprachen Deutsch, Englisch
        • Vor-Ort-Schulungen und geschlossene Online-Kurse für Gruppen auf Anfrage
        • Detailliertes Kursprogramm
      Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
      Online Auf Anfrage Deutsch / Englisch false Informationen anfordern

      Schulungen für Industriemaschinen

      IEC 61508 - ISO 13849 - IEC 62061

      Der Maschinen- und Robotikbereich wird durch verschiedene Normen geregelt. Deren Unterschiede zu verstehen und wie man sie im Produktentwicklungsprozess Ihres Unternehmens anwenden kann, ist manchmal schwierig. Unsere Schulungen unterstützen Sie bei der Anwendung jedes Teils dieser Normen, von der Gefährdungsanalyse bis zur Validierung des Systems, ohne dabei die Bewertung von Software und Hardware zu vergessen. Darüber hinaus wird es mit persönlichen Übungen für die verschiedenen Phasen angereichert, um die Aufnahme von Informationen zu verbessern.

      Details und Zeitplan unserer Maschinenkurse

       Zertifizierungskurse für funktionale Sicherheit:

      • ISO / IEC 61508 Functional Safety Red Belt Certification : e20-001, 4-tägiger Kurs + 1/2 Tag Prüfung
      Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
      Obwalden 16.-19. Oct. 2023 Deutsch true
      Online Dec. 2023 Englisch
      Online auf Anfrage English / French / German false Informationen anfordern

       

      • ISO / IEC 61508 Functional Safety Black Belt Certification : e20-002, self paced learning with access to online materials, 1/2 day of assessment including a personal interview, a case study and an exam
      Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
      Obwalden 14.-15. Nov. 2023 Deutsch false
      Online auf Anfrage English / French / German false Informationen anfordern
        • Machinery Standards Overview : e00-002, 1-day course
        Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
        Auf Anfrage Auf Anfrage Auf Anfrage false Informationen anfordern

        Cybersecurity-Schulungen

        ISO21434 (UN-R155) – ISO 24089 (UN-R 156) – IEC62443 – GDPR

        Bei der industriellen oder betrieblichen Cybersicherheit (OT) geht es vor allem darum, die Prinzipien der Sicherheit aus dem OT-Umfeld mit den Prinzipien der IT-Sicherheit zu kombinieren. Diese Kombination macht es für Endanwender schwierig, Sicherheit als kritisches Thema zu verstehen und zu erkennen, das systematische Investitionen erfordert. Unsere Trainings verbessern Ihr Verständnis für Cybersicherheit und unterstützen Sie auf dem Weg zu einer international anerkannten Zertifizierung.

         

        Wir bieten Schulungen an, die sich sowohl auf die "traditionelle" IT-Sicherheit als auch auf die OT-Sicherheit konzentrieren, um Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen zu verbessern. Darüber hinaus bieten wir auch einen Überblickskurs an, der sich vor allem an Führungskräfte richtet, um die gesamte Landschaft der Cybersicherheit und des Datenschutzes zu verstehen.

        Details und Termine unserer Cyber Security Kurse

        Certification Trainings:

          Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
          Online November 2022 FR false Informationen anfordern
          Online Dezember 2022 DE false Informationen anfordern
          Unternehmensspezifisch Auf Anfrage FR/EN false Informationen anfordern
          Online / Klassenzimmer Auf Anfrage FR/EN false Informationen anfordern

          • ISO-21434 Cybersecurity Black Belt Certification : e31-002, 1-day course + exam

           

          Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
          Online Auf Anfrage Englisch / Französisch false Informationen anfordern

           

          Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
          Online Oktober 2022 Französisch false Informationen anfordern
          Online Dezember 2022 Englisch false Informationen anfordern
          Online / Klassenzimmer Auf Anfrage Englisch / Französisch false Informationen anfordern
          Unternehmensspezifisch Auf Anfrage Englisch / Französisch false Informationen anfordern

          • ISA/IEC-62443 Cybersecurity Black Belt Certification : e30-002, 2-days course + exam

          Allgemeines Training:

          Medizinische Geräte:

          Schulungen zu künstlicher Intelligenz

          EU AI act – Trustworthy AI

          Our comprehensive training programs on Artificial Intelligence (AI) are meticulously designed to cater to the latest ISO standards and EU AI Act, ensuring you remain up to date in this rapidly evolving field. These courses offer an in-depth understanding of the guidelines, equipping you with the required knowledge and skills to implement these standards within your organization. Our courses not only enhance your knowledge base but also prepare you for future industry challenges, aligning with the ongoing regulatory shifts as per the EU AI Act. 

          Details und Zeitplan unserer Kurse zur Künstlichen Intelligenz

          Übersicht Kurse:

          Zertifizierungsschulung:

          • ISO/IEC 24029 Artificial Intelligence — Assessment of the robustness of neural networks: e50-002, 1-day course + 1h exam
          • ISO/IEC 42001 Artificial Intelligence — AI management system: e50-003, 1-day course + 2h exam
            • ISO/IEC 23894 Artificial Intelligence Guidance on risk management
            • ISO/IEC 42005 Artificial Intelligence AI system impact assessment

          Eisenbahn-Trainings

          EN 50126 - EN 50128 - EN 50129 - EU Reg. 402/2013 CSM

          CertX-Eisenbahnkurse vermitteln ein solides Wissen über die Umsetzung von Sicherheit und RAM, indem sie Theorie mit praktischen Übungen verbinden.

          Das Schulungsangebot reicht von eintägigen Einführungen bis hin zu professionellen Zertifizierungskursen.

          Details und Zeitplan unserer Bahnkurse

          RAMS-Zertifizierungskurse:

          Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
          On-Site Erie 18.- 20. July 2023 Englisch true
          Online 6.-8 Sep. 2023 Englisch
          München Q1 2024 Englisch false Informationen anfordern
          Online / Vor Ort Auf Anfrage English / German / Spanish false Informationen anfordern

           

          Einführungskurse:

            Common Safety Method Overview (EU Reg. 402/2013) : e00-008, half-day course

            Andere Schulungen

            Produkthaftung und funktionale Sicherheit

            Automatisierte oder autonome Systeme verändern den Alltag radikal, bringen aber auch neue potenzielle Bedrohungen mit sich. Ingenieure und Manager müssen das Risiko von Haftungsansprüchen verstehen und managen, die durch Fehler und Versäumnisse im Produktdesign und den Herstellungsprozessen oder der Art und Weise, wie das Produkt vermarktet wird, verursacht werden können.

            Dieser eintägige Kurs richtet sich in erster Linie an Führungskräfte ohne juristische Vorbildung und/oder spezifische technische Kenntnisse, die für die Entwicklung, Herstellung oder Vermarktung von Produkten verantwortlich sind, die Schäden oder Verletzungen verursachen können.

            Dieser Kurs bietet eine praktische Einführung in die Prinzipien des Zivil-, Straf- und Vertragsrechts und zeigt, wie diese bei fehlerhaften Produkten zusammenlaufen.

            Dieser Kurs wird typischerweise für unternehmensspezifische Zwecke angeboten und gibt einen Überblick über die geltenden Normen auf dem neuesten Stand der Technik, wie z. B. die Maschinenrichtlinie, die Niederspannungsrichtlinie, ISO 26262, IEC 61508 und die damit verbundenen Prozesse zur Minderung dieser Haftungsrisiken. Es werden die Verpflichtungen und kritischen Punkte aufgezeigt, die Manager insbesondere bei Entwicklungs- und Produktionsprozessen sowie bei der Personalauswahl beachten müssen.

            Der Kurs kann auch bestimmte von Ihnen definierte Fallstudien umfassen.

            Details und Termine zu unseren Produkthaftungskursen
            • Understanding Product Liability : e00-010, typically 1/2 – 1 day course tailored to company needs

            Interner Prüfer für Qualitätsmanagementsysteme

            Die ISO9001-Zertifizierung schreibt regelmäßige interne Audits vor. Dieser zweitägige Kurs ist unverzichtbar, wenn Sie die erforderlichen Fähigkeiten zur Durchführung dieser internen Audits gemäß den Anforderungen der ISO 9001:2015 oder ähnlicher QM-Normen benötigen. Sie lernen, wie Sie Korrekturmaßnahmen planen, vorbereiten, bewerten und umsetzen, und erhalten das Wissen und die Fähigkeiten, um interne Audits von Qualitätsmanagementsystemen durchzuführen.

            DieTeilnehmer lernen, wie sie die wirksame Umsetzung und Aufrechterhaltung eines Managementsystems gemäß ISO 19011 auditieren und darüber berichten können.

            Die Teilnehmer sollten über Vorkenntnisse verfügen:

            • Grundkenntnisse über ISO 9001 oder ähnliche Qualitätsmanagementsysteme
            • PDCA-Zyklus
            • Kernelemente eines Managementsystems

            Details und Zeitplan für unsere Kurse zum Internen Revisor
            • Internal QM Auditor : e00-011, 2-day course
            Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
            Auf Anfrage Auf Anfrage Englisch / Deutsch / Französisch false Informationen anfordern

            Requirement Engineering

            Requirements Engineering ist der Prozess, bei dem die Bedürfnisse und Forderungen der Stakeholder ermittelt und zu einem Satz detaillierter Anforderungen entwickelt werden, die als Grundlage für alle nachfolgenden Entwicklungsaktivitäten dienen können. Der Zweck von Requirements-Engineering-Methoden ist es, das zu formulierende Problem klar und vollständig zu machen und sicherzustellen, dass die Lösung korrekt, angemessen und effektiv ist.

            Mit einem gut geführten Requirement-Engineering-Prozess können Sie die Kundenzufriedenheit, die Produktqualität und -sicherheit verbessern und zusammen mit dem richtigen Werkzeug organisatorisches Lernen ermöglichen.

            Dieser 3-tägige Kurs ist äquivalent zum Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE) Foundation Level nach IREB® . Er endet mit einer Zertifizierungsprüfung am Morgen des 4. Tages.

            Details und Termine zu unseren Requirements Engineering Kursen
            • Requirements Engineering Foundation Level : e00-009, 3 day course + 1/2 day exam
            Standort Datum Sprache Confirmed Anfrage
            Auf Anfrage Auf Anfrage Auf Anfrage false Informationen anfordern

            Geräte für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX)

            ATEX ist die europäische Richtlinie, die den sicheren Einsatz von elektrischen und mechanischen Geräten in explosionsgefährdeten Bereichen (in denen brennbare und explosionsgefährdete Stoffe vorhanden sind) definiert.

            Die ATEX-Schulung vermittelt den Teilnehmern eine Einführung in explosionsfähige Atmosphären, Explosionsprinzipien und Schutzarten. Technisches Wissen über Zündquellen, Entflammbarkeitsdaten und einen Einblick in die Auslegung von Anlagen und die Beurteilung von explosionsfähigen Atmosphären.

            Details zu unseren ATEX-Kursen
            •  Base Technical Training on Explosive Atmospheres
              • ATEX is covering a wide field of applications. We do provide company specific trainings with a tailored agenda for a large variety of equipment & explosive atmospheres. For such request we would kindly request to use our request form. Please let us know in description for which kind of equipment and/or environement you need the training.

             

            Nachfolgend finden Sie unsere zusätzlichen Ressourcen:

            E-Learning

            Wir bieten eine Reihe von Online-Kursen und Webinaren zu allen Aspekten und relevanten Normen der funktionalen Sicherheit und der Cybersicherheit an.

             

            Alle unsere E-Learning-Materialien bieten die gleichen Inhalte und die gleiche Qualität wie die traditionellen Präsenzschulungen oder Live-Online-Kurse.

             

            Unsere verschiedenen Online-Kurse dienen sowohl Ingenieuren als auch Managern aller Führungsebenen zur Verbesserung und zum Aufbau von Know-how in den relevanten Themen.

            Wir bieten auch die Möglichkeit, Live Q&A-Sessions 1:1 mit unseren CertX-Trainern zu buchen, um offene Fragen zu beantworten und den Lernerfolg zu unterstützen.

             

            Unser E-Learning-Material ist in 2 Hauptkategorien unterteilt:

            • E-learning Kurse
            • Kostenlose Webinare

            Um auf das Material zugreifen zu können, ist eine (kostenlose) Registrierung erforderlich, die am Ende an der Kasse vorgenommen werden kann.

            Unsere E-Learning-Kurse können innerhalb von 30 Tagen nach dem Kaufdatum von überall aus abgerufen werden.

            E-learning Kurse

            Wenn Sie den Kurs bereits gekauft haben und nicht eingeloggt sind, melden Sie sich bitte an, indem Sie auf die rechte Schaltfläche klicken, bevor Sie den Kurs aufrufen.

            A-CSRB - ISO/SAE 21434 Automotive Cyber Security Red Belt Kurs (bald verfügbar)

            Unser Kurs ist in 10 Module gegliedert, beginnend mit einer Einführung in den Kontext der Cybersicherheit im Automobilbereich (inkl. kommender Vorschriften / WP) und der Behandlung aller Teile des ISA/SAE 21434-Standards in einem pragmatischen Ansatz, der es Ihnen ermöglicht, ein gutes Verständnis der mit der Cybersicherheit verbundenen Compliance-Ziele zu erlangen

            RAMS-Einführungskurs

            Diese Schulung ist ein Einführungskurs zu RAMS im Eisenbahnwesen (EN 50126/8/9). Die Teilnehmer werden mit dem rechtlichen Kontext, den Prozessen, den Akteuren, den Schnittstellen und der Dokumentation vertraut gemacht, die während des Lebenszyklus des Projekts erstellt werden.
            Die Dauer des Kurses beträgt ca. 4 Stunden.

            Webinare

            Beziehung zwischen CSM- und CENELEC-Normen. Wie interagieren sie?

            Dieses Webinar stellt die Reg. (EU) 402/2013, auch bekannt als "Common Safety Methods" (Gemeinsame Sicherheitsmethoden), vor und konzentriert sich auf deren Beziehung zu den CENELEC-Normen EN 50126, EN 50128, EN 50129. Die Sitzung konzentriert sich auf die Interaktion zwischen den verschiedenen Normen und endet mit einer Frage-Antwort-Runde.

            Wie können SOTIF-Gefahren in Verbindung mit ISO 26262-Gefahren berücksichtigt werden?

            Die aus Funktionsmängeln resultierenden Gefährdungen werden systematisch auf Fahrzeugebene ermittelt. Diese systematische Ermittlung basiert in erster Linie auf der Kenntnis über die Funktion und deren mögliche Abweichungen. Dies kann durch die Anwendung der in ISO 26262-3:2018 spezifizierten Methoden erreicht werden, aber nicht nur. In diesem Webinar wird erklärt, wie SOTIF-Gefährdungen in Verbindung mit der ISO 26262-Gefährdung betrachtet werden können und wir schließen das Webinar mit einer Frage-Antwort-Runde ab.

            ISO 21434 als standardisiertes Rahmenwerk zum Umgang mit automobiler Cybersicherheit

            In diesem Webinar wird die ISO 21434 vorgestellt, die sich mit Cybersicherheitsaspekten für die Automobilindustrie befasst. Die Sitzung konzentriert sich auf die Struktur der Norm sowie auf die wichtigsten Methoden, die zur Bewältigung von Cybersicherheitsproblemen in der automobilbezogenen Entwicklung erforderlich sind. Das Webinar endet mit einer Frage- und Antwortrunde.